gespielte Stücke

Jul
8
2018

Ein Mords-Sonntag

Sommerstück - bei gutem Wetter im Theatergarten,
bei schlechtem Wetter im Theatersaal!


Krimi-Komödie

Pure Langweile, Einsamkeit und Dauerregen treiben die Schwestern Helene und Clarissa in ein mörderisches Spiel. Ein anonymer

Brief an den ortsansässigen Polizeiinspektor lockt den Mann ins Haus und bringt Aufregung in ihr trostloses Leben. Die Damen führen ihn auf falsche Fährten und damit an der Nase herum. Sie verstricken sich in Widersprüchlichkeiten und machen sich mit immer kurioseren Erklärungen und Verhaltensweisen hochgradig verdächtig bis sich der Spieß umdreht.

Krankheitsbedingt mit veränderter Besetzung: Vera Hupfauer übernimmt neben Lotta Thoms die Rolle der Helene.

Premiere: 8. Juli
Weitere Termine: 13., 14., 22., 26. Juli
23. (18 Uhr), 29. September,
5., 12., 19., 26. Oktober um 20 Uhr
Ab September finden die Veranstaltungen voraussichtlich im Theatersaal statt

Eine bitterböse Krimi-Komödie aus der Feder von Jack Jacquine mit skurrilen Figuren, schrägen Andeutungen und unerwarteten Wendungen — Krimi-Spaß vom Feinsten.

Es spielen: Lotta Thoms, Marion Wessely (ab 23.9. Vera Hupfauer) und Max Manßhardt

Regie: Vera Hupfauer

Texte und Rechte: Ahn & Simrock

Bühnen- und Musikverlag GmbH

Weitere Bilder