Förderverein

Der "Förderverein Theater Burgau e.V." entstand aus dem im August 2007 in Burgau gegründeten Förderverein "Freunde des KramerHofTheaters e.V.". Mit dem Umzug des Theaters in ein neues Haus im Mai 2011 und der damit verbundenen neuen Namensgebung wurde auch der Name des Fördervereins geändert.

Unsere Gründungsmitglieder sind wahre „Liebhaber“ des ehemaligen KramerHofTheaters und heutigen Neuen Theaters Burgau und möchten auf diesem Wege zum Erhalt des Theaters beitragen.

Da unser Verein gemeinnützig tätig ist, fließen alle Einnahmen und Spenden in neue bzw. aktuelle Theaterprojekte.

Immer wieder finden neue Theaterliebhaber und Förderer den Weg in unseren Verein, der mittlerweile rund 100 Mitglieder zählt. Hoffentlich dürfen wir auch Sie bald in unserem Kreis begrüßen.

Mit unserem Antragsformular können Sie gegen einen jährlichen Beitrag vom 24,- €, Mitglied im Förderverein werden. (Um den Antrag lesen zu können benötigen Sie den Acrobat Reader.)

Werden Sie mit 24 EUR/Jahr Mitglied und genießen Sie viele Vorteile:
- bei Aufführungen können Ihnen Plätze reserviert werden
- exklusive Teilnahme an Proben
- der Blick "hinter die Kulissen"
- das gute Gefühl ein "Kulturförderer" zu sein

Kontaktadresse

Förderverein Theater Burgau e.V.

1. Vorsitzender: Robert Baumeister
2. Vorsitzende: Jutta Genau

Robert-Bosch-Str. 2
89331 Burgau

E-Mail: foerderverein.theater.burgau@gmx.de

Downloads

Aktuell

Sep
23
2018
Ein Mords-Sonntag
Sommerstück - bei gutem Wetter im Theatergarten,
bei schlechtem Wetter im Theatersaal!


Krimi-Komödie

Pure Langweile, Einsamkeit und Dauerregen treiben die Schwestern Helene und Clarissa in ein mörderisches Spiel.

Ein anonymer Brief an den ortsansässigen Polizeiinspektor lockt den Mann ins Haus und bringt Aufregung in ihr trostloses Leben. Die Damen führen ihn auf falsche Fährten und damit an der Nase herum. Sie verstricken sich in Widersprüchlichkeiten und machen sich mit immer kurioseren Erklärungen und Verhaltensweisen hochgradig verdächtig bis sich der Spieß umdreht.

Krankheitsbedingt mit veränderter Besetzung: Vera Hupfauer übernimmt neben Lotta Thoms die Rolle der Helene.

Premiere: 8. Juli
Weitere Termine: 13., 14., 22., 26. Juli
23. (18 Uhr), 29. September,
5., 12., 19., 26. Oktober um 20 Uhr
Ab September finden die Veranstaltungen im Theatersaal statt

Okt
4
2018
ausbauBAR
Die Bar im Neuen Theater Burgau, mit regelmäßigen Live-Musik-Events.
Die Bar öffnet um 19:00 Uhr, die Musik spielt ab 20 Uhr
Eintritt frei - um Spenden für die Musiker wird gebeten.




Termine:
4.10. - Peter Lisboa mit Daniel Vazquez und Stefan Arndt
8.11. - Single Malt
6.12. - Attila & friends
Okt
07
2018
Kleiner großer Sonntag - Mizzi auf großer Fahrt

 Gastspiel vom Theater „Der Rabe“ 

„In Schlaraffia möchte ich gerne sein! Alles was wir uns erträumen, gibt es dort“.

Mizzi begibt sich auf eine große, sehr lustige Reise. Mal sehen, wie sie nach Schlaraffia kommt und wen sie dabei trifft.

Ein freundliches, kindgerechtes Musical, untermalt mit kleinen Geschichten.

ab 2,5 Jahren für die ganze Familie

Okt
18
2018
Flotte Lotte - Die Improshow
Unser erfolgreiches Improtheater in unserer Theaterbar: Gemütlich, mit kleinerer Besetzung, und das Publikum sitzt ganz nah am Geschehen!

Improvisationstheater ist immer neu, immer spontan und nicht wiederholbar.

Sie haben keine Ahnung, was Sie da erwartet?
Keine Bange wir auch nicht.

Termine - jeweils 20 Uhr:
18. Oktober
20. Dezember - Weihnachtsspecial